Henstedt-Ulzburg geht uns unter die Haut
Weil Henstedt-Ulzburg.

Über uns

Informiere Dich hier über unsere Ziele und Visionen

Wir sind die Freien Demokraten mit den Zielen:
Freiheit und Selbstbestimmung

Für Henstedt-Ulzburg haben wir folgende Visionen:
- Kinderbetreuung: bedarfsgerecht, 24x7 als Pilotprojekt
- Beste Bildung: Moderne Schulen und Alstergymnasium neu bauen
- starke Wirtschaft: Ansiedlung von Unternehmen
- flüssiger Verkehr: schnell ob per Fahrrad, Bus und Bahn, Auto, oder zu Fuß
- Smarte City: Moderne Technik in HU

Wir sind Dein Nachbar vor Ort.

Positionen

Verschaffe Dir einen Überblick zu lokalen Themen aus Henstedt-Ulzburg, dem Kreis Segeberg und dem Land Schleswig-Holstein

Bildung

Unsere Schulen sollen hervorragend ausgestattet sein, das baufällige
Alstergymnasium als Leuchtturmprojekt neu gebaut, die Schulsozialarbeit gestärkt werden.

Der seit 2014 von der FDP geforderte Neubau des Alstergymnasiums ist nun endlich mit großer politischer Mehrheit beschlossen.

Digitalisierung

Smart City: Moderne Technik nutzen, um unsere Gemeinde intelligenter und einfacher zu machen. Von Städten wie Kopenhagen lernen. "Henstedt-Ulzburg soll eine Digitale Modellkommune in Schleswig-Holstein werden!"

Steuern

Straßenausbaubeiträge ersatzlos abgeschafft, Dank den Freien Demokraten

Nun Ausgaben bei Bildung, Schulen, Infrastruktur und die Förderung ehrenamtlichen Engagements priorisieren – dort stiftet das Geld langfristigen Nutzen.

Doppelte Buchführung (Doppik) einführen, um Stärken und Schwächen der Haushaltsführung besser und schneller erkennen zu können

Mobilität

Mehr Kreisverkehre für mehr Sicherheit und weniger Staus, besserer ÖPNV durch "Bus nach Bedarf", alltagstaugliche Radwege, Schleswig-Holstein-Strasse ausbauen.

Wir Freien Demokraten setzen uns für die Verlängerung der S-Bahn bis Kaltenkirchen und der
U1 bis Henstedt-Ulzburg ein.

Klimaschutz

Erweiterung und Aufforstung zusätzlicher Waldflächen in Henstedt-Ulzburg nach neusten Methoden der Waldwirtschaft

Renaturierung der Moorflächen in den Alsterniederungen

Gebäude sanieren und smarte Lösungen einsetzen um beim Heizen zu sparen

Emissionsneutralen Verkehr fördern (z.B.Wasserstoff Tankstelle in HU)

Familie

Wohnkosten im Griff behalten: Gezielte Bereitstellung von Flächen für den Wohnungsbau,
sonst steigen die Wohnkosten weiter an. Die Einwohnerzahl in der Metropolregion Hamburg
wird auch in Zukunft steigen.

Wirtschaft und Soziales

Eine starke Wirtschaft und gute Arbeitsplätze sind die Grundlage für
attraktive Arbeitsplätze und solide Einkommen. Zukunftssichere Großunternehmen wie
REWE bieten enorme Chance auch für die kleinen und mittelständischen Unternehmen.

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Meldungen

Hier berichten wir immer, was es neues aus Politk und Verwaltung gibt

FDP Henstedt-Ulzburg begrüßt ihre Neumitglieder

Am vergangenen Mittwoch konnte die FDP Henstedt-Ulzburg ihre Mitgliederzahl erfreulicherweise erneut nach oben korrigieren und drei neue Mitglieder begrüßen. Beim regelmäßigen Treffen des Ortsverbandes im Restaurant Omiros in Henstedt-Ulzburg wurden zwei der drei Neumitglieder empfangen und in die kommunale Parteiarbeit eingeführt

Christian Lindner über das Anti-Rezessionsprogramm der FDP

Viele Menschen treibt in diesen Zeiten die Sorge um, ob sie ihren Arbeitsplatz behalten, ihre Rechnungen oder ihre Miete bezahlen können. Wir Freie Demokraten wollen den Fokus auf Arbeitnehmer und eine Politik für sichere Arbeitsplätze legen. In einem Beschluss des Präsidiums schlagen wir ein Anti-Rezessionsprogramm mit 13 Punkten für sichere Arbeitsplätze und eine starke Wirtschaft vor.

Holger DIEHR überzeugt am 1. Vorstellungsabend auf dem Rhen

Am Mittwoch, 22.01.2020 stellte sich Holger DIEHR auf dem Rhen vor. 350 Besucher sorgten für ein volles Haus. Vor allem die bisher Unentschlossenen konnte Holger DIEHR mit seiner Kompetenz und seinem sympathischen Auftreten begeistern. Am lauten Beifall war die deutliche Zustimmung für Holger DIEHR zu hören.

Alle Bürger:innen, die noch nicht wissen, wem sie am 01. März ihre Stimme geben,
sollten am 06. Februar (Lütte School) oder am 19. Februar (Bürgerhaus) die Gelegenheit nutzen,
sich ein Bild von Holger DIEHR zu machen.

Personen

Jan Schupp

wohnt in Henstedt,
arbeitet als Key Account Manager für CyberSecurity,
engagiert sich im Umwelt- und Naturausschuss sowie im Feuerwehrausschuss

Stephan Holowaty

wohnt in Ulzburg,
arbeitet als Diplom-Kaufmann, selbständiger IT-Berater und IT-Projektleiter,
Ist im Kreis Mitglied des Ausschußes für Wirtschafts- und Regionalentwicklung,
im Landtag Sprecher der FDP-Fraktion für Digitalisierung, Datenschutz, Verbraucherschutz, Kommunales und Europapolitik.

Klaus-Peter Eberhard

wohnt auf dem Rhen,
arbeitet als Geschäftsführender Gesellschafter der BRUBAKER Unternehmensgruppe
engagiert sich im Hauptausschuss und im Betriebsausschuss

Silke Eberhard

wohnt auf dem Rhen,
arbeitet als Prokuristin,
engagiert sich im Bildungs-, Jugend-, Kultur- und Sport-Ausschuss

Frank Rauen

wohnt in Ulzburg-Süd,
ist pensionierter Personalmanager (Industrie) und Arbeitsmarktberater f. Unternehmen,
engagiert sich im Finanz- und Wirtschaftsausschuss

Christian Harfmann

wohnt in Henstedt-Ulzburg,
arbeitet als Projektleiter im Bankenwesen und ist Dipl.-Informatiker,
engagiert sich kommunalpolitisch sowie für Themen in der Internet- und Medienpolitik.

Nora Grundmann

wohnt in Henstedt-Ulzburg,
arbeitet als Sozialpädagogin und ist Mitarbeiter im Schulmanagement und der Qualitätsentwicklung,
engagiert sich in der Jugend- und Bildungsarbeit

Holger Kurz

wohnt in Ulzburg,
arbeitet als IT Unternehmer,
engagiert sich im FDP-Ortsverband,
verantwortlich für Social Media & Events

Kai Mäckelmann

wohnt in Henstedt-Ulzburg,
ist mehr als 25 Jahre in der FDP,
arbeitet als Kraftfahrer,
engagiert sich im FDP-Ortsverband, organisiert federführend Maikäfersammeln,
langjähriges Mitglied im Feuerwehrauschuss

Oliver Weber

wohnt auf dem Rhen,
arbeitet als Verkehrsfachwirt,
engagiert sich im Kreis als Mitglied Umwelt-, Natur- und Klimaschutz Ausschuss

Kontakt

Kontakt - sprechen sie uns an

Wir integrieren an dieser Stelle eine Karte von Google Maps, die wir nur nach Ihrer Einwilligung in die dafür notwendige Datenverarbeitung durch Google anzeigen können. KARTE ANZEIGEN

FDP Henstedt-Ulzburg
Pommernstr. 5a
24558 Henstedt-Ulzburg
Deutschland

Tel.
0151-27144433

Termine